*  1941              in Berlin-Karlshorst,

                           Kindheit und Jugend in Berlin-Lichtenberg und Berlin-Mariendorf,

1962                        Abitur

1962 – 65             Studium Pädagogik und Musik, Berlin

1969 – 71             Studium Sonderpädagogik, Hamburg

   ab 1971          tätig als Sonderpädagoge, zunächst in Hamburg,

   ab 1976          Seminarleiter in der Lehrerausbildung in den Fachrichtungen

                           Schwerhörigen- und Gehörlosenpädagogik,

                                 Lehraufträge an der Universität Hamburg und an der Humboldt-Universität in Berlin.

1991 – 93             Ausbildung als Gestalttherapeut

   ab 1992          Sonderpädagoge in Berlin.

seit 2006           pensioniert, aber nicht im Ruhestand,

                           sondern Wandern, Schreiben, Fotografieren, (Vor-)lesen und

                           Auftritte mit unterschiedlichen Instrumental-Ensembles

                           und Lesungen in Berlin und Umland